Impressum

MCM Klosterfrau
Vertriebsgesellschaft mbH
Ein Unternehmen der Klosterfrau Healthcare Group

Briefadresse:
50606 Köln

Hausadresse:
Köln Mitte
Gereonsmühlengasse 1-11
50670 Köln
Tel.: 0221-1652-0
Fax: 0221-1652-430

E-Mail: dialogklosterfrau-service.de
Internet: www.klosterfrau.de

Geschäftsführer:
Dr. Martin Zügel (Vorsitz)
René Flaschker
Christian Heller
Peter Mattes
Sven Sadewasser
Dr. Markus Unkauf

Sitz der Gesellschaft:
Köln / AG Köln HRB 1353

Umsatzsteueridentifikationsnummer:
DE 122788527

Überwachungsbehörde:
Bezirksregierung Köln
Zeughausstr. 2-10
50667 Köln
Redaktion:
Klosterfrau Vertriebsgesellschaft mbH

Verantwortlich für redaktionelle Inhalte:
Gerson Brunke
Cassella-med GmbH & Co. KG
Gereonsmühlengasse 1
50670 Köln
E-Mail: gerson.brunkecassella-med.de

Business Intelligence & Analytics / Team Digital:
Andrea Lemcke
E-Mail: andrea.lemckeklosterfrau.de
Tel: 0221-1652-579
Fax: 0221-1652-575

Digital-Agentur:
Paints Multimedia GmbH
Germany, Hamburg
Internet: www.paints.de
Ihre Apotheke in der Nähe:
Geben Sie hier Ihre PLZ oder Stadt ein:
Mobiler Apotheken-Notdienst-Finder:
Jederzeit und überall eine Notdienst-Apotheke in Ihrem Umfeld finden
www.22833.mobi

Pflichttexte

  • Hepar-SL® 320 mg
    Wirkstoff: Artischockenblätter-Trockenextrakt
    Anwendungsgebiete:
    Verdauungsstörungen (dyspeptische Beschwerden), besonders bei funktionellen Störungen des ableitenden Gallensystems.
    Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
  • Hepar-SL® forte 600 mg
    Wirkstoff: Artischockenblätter-Trockenextrakt
    Anwendungsgebiete:
    Verdauungsstörungen (dyspeptische Beschwerden), besonders bei funktionellen Störungen des ableitenden Gallensystems. Bei Beschwerden, die länger als eine Woche andauern oder regelmäßig wiederkehren, sollte, wie bei allen unklaren Beschwerden, ein Arzt aufgesucht werden.
    Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
Top