Anwendungsgebiete

Völlegefühl, Blähungen, Übelkeit: Übliche Verdauungsstörungen gehören zum Leben wie der Schnupfen. Bei funktionellen dyspeptischen Beschwerden mit diesen Symptomen kann Hepar-SL® mit den bewährten Spezialextrakten aus der Königsartischocke zuverlässig helfen, indem es die Produktion von Verdauungssäften anregt.

Völlegefühl

Mehr als satt: Das ist Völlegefühl. Besonders unangenehm macht es der aufgeblähte Bauch. Gut, wenn sich die Verdauung dann auf sanfte Art anschieben lässt.

Blähungen

Sie erzeugen nicht nur Scham, sondern können auch quälend und schmerzhaft sein. Zeit, ihnen den Wind aus den Segeln zu nehmen.

Übelkeit

Ein Alarmzeichen, auf das die meisten verzichten könnten, doch tatsächlich steckt hinter Übelkeit ein Schutzmechanismus.

FAQ
  • Was ist Völlegefühl?

    Das Gefühl des „Vollseins“ stellt sich typischerweise nach den Mahlzeiten ein, wenn die Verdauung durch üppige Portionen oder fett- und zuckerreiche Speisen stark belastet wird. Völlegefühl kann z. B. von Spannungsgefühlen im Bauchbereich, Unwohlsein und Schmerzen im Oberbauch begleitet werden.

  • Was hilft bei Blähungen?

    In der Apotheke sind verschiedene Mittel gegen Blähungen erhältlich. Wer nicht nur die Symptome sondern vor allem die Ursache der Blähungen in den Griff bekommen will, kann von den positiven Effekten des Spezialextrakts aus der Königsartischocke (in Hepar-SL®) profitieren. Die pflanzlichen Wirkstoffe aktivieren das Verdauungssystem und Verdauungsbeschwerden wie Blähungen werden rasch beseitigt. Eine sanfte und effektive Hilfe gegen Blähungen.

  • Ich leide öfters nach dem Essen unter Völlegefühl und Blähungen – was kann ich tun?

    Bei sogenannten dyspeptischen Beschwerden ist eine sanfte Aktivierung der körpereigenen Verdauung sinnvoll. Als pflanzliches Mittel hat sich der Spezialextrakt aus der Königsartischocke bewährt, der in Form von Kapseln (Hepar-SL®, rezeptfrei in der Apotheke) erhältlich ist. Darüber hinaus können ergänzend Hausmittel wie etwa Wärme oder Fencheltee sinnvoll sein.

  • Was ist Flatulenz?

    In der medizinischen Fachsprache werden Blähungen als „Flatulenz“ bezeichnet. Damit ist der Abgang von Darmwinden gemeint.